Andreas Helmer

Der Landschamane für Mensch - Raum und Tier

Neue Heilenergien der Zeit

Die neue Wasser (Heil)energie

 

Am 31.05.2019 (Portaltag) haben wir bei unserem Schamanenstammtisch eine neue Heilenergie bekommen, bzw. eine brachliegende Kraft wurde neu angezapft.

Diese neue Kraft wurde über Lady Leto initiiert und gechannelt. Und der Ursprung, die unberührte Ur-Quelle dieser Heilkraft liegt im tiefen inneren von Mutter Erde auf Island. Von dort ausgehend soll sie sich mit dem gesamten Wasser auf Mutter Erde vernetzen und verbinden. Die Verbindungspunkte sind letztlich doch wir Menschen, die mit dieser wunderschönen neuen Kraft in Verbindung gehen und sie auf der Welt verteilen und verankern.

 

Was macht nun diese neue Energie?

·        Diese reine und ursprüngliche Wasserenergie fließt durch Einweihungen (Weitergabe der Energie) tief in unser Zellsystem und der DNA. Dadurch werden unsere Zellen entschlackt und neu belebt und mit neuen Informationen für unser Bewusstsein bespielt.

·        Sie bringt etwas wieder in uns zum Fließen, lange angestaute Blockaden können sich lösen. Besonders im Kreativchakra!

·        Sie verbindet uns wieder mit der Ur-Weiblichkeit von Mutter Erde. Sie unterstützt uns dabei, Mutter Erde, das Weibliche, die Pflanzen, die Elementarwesen, wieder zu achten und zu ehren. So dass wir wieder ein neues Bewusstsein für Mutter Erde schaffen.

·        Sie wirkt auf unser Kreativ bzw. Sexualchakra ein. Damit wir wieder mehr in unsere Schöpferkraft, in unsere Mitte kommen. Sie öffnet uns für neue Impulse und Ideen (Lösungen für Probleme). Sie verhilft uns, in unsere wahren Gefühle zu kommen und auch zu empfangen.

·        Sie fließt tief durch die Erde zu uns hinauf, zu den Menschen, die sich verbunden haben mit dieser Kraft, und reinigt dadurch auch das Zellsystem von Mutter Erde.

·        Umso mehr Menschen sich mit dieser neuen Kraft verbinden, umso mehr werden “Stopfen“ aus dem Gitternetzt hinausgezogen und die Kraft kommt mehr und mehr zum Fließen. So wird jeder Mensch auch zum Lichtbringer.

Das sind Informationen, die im Moment da sind. Was wir noch mehr machen können, wird sich wohl noch im Laufe der Zeit sich zeigen.

Jetzt auch als Aufkleber  erhältlich!  6x6 cm, Transparent (Stck. 2,00€ + Versand)

 


Das Symbol für diese wunderbare Energie ist der Dreizack mit bestimmten Zeichen und Symbolen.

      


  •  Die Schale des Wassers. Steht für das Empfangen (Fülle, Ideen) und unsere Reinheit (Unschuld), der Glaube daran, dass wir und Mutter Erde alles Gute verdienen.  
  •   Die Spirale führt uns zurück in unsere Mitte, in unsere Kraft und verbindet uns mit unserem inneren Kind, der Liebe.

   Die Hände reichen diese Energie weiter. Sie stehen für das Miteinander, für unsere Gemeinschaft und die gemeinsame Ausrichtung auf das Schöne (auf das neue Bewusstsein), auf die Heilung und das bewahrende. Die Hoffnung ist die Ausrichtung auf die Heilung. Es bedeutet aber auch unsere tiefsten Ängste loslassen zu können.

Um dich immer wieder an diese Energie zu erinnern und neu zu verbinden, kannst du dir vorstellen, ganz tief wie ein Rohr (oder wie eine Brunnenpumpe) in Mutter Erde zu dieser neuen Quelle einzufließen und es aus dir Sprudeln zu lassen, aus all deinen Chakren. Du kannst hier auch Lösungen und neue Ideen bekommen.

 

Was du noch tun kannst: 

·        Stelle Blumen an Gewässern oder an Brunnen

·        Mit der initiierten Kraft kannst du dein Wasser mit dieser neuen Energie informieren

·        Als Symbol aufgestellt (noch in Arbeit) kannst du Kraftorte errichten

  

Alles in allem hilft diese Energie uns Menschen, unser Bewusstsein (unsere Zellen) zu öffnen und wieder zu empfangen.

 

Wir geben diese neue Energie gerne als Einweihung an die Menschen weiter, die bereit sind sie zu empfangen. Frage einfach nach !