.
I
 

Die Ganzheitliche Wirbelsäulenaufrichtung

 


Eine Wirbelsäulenaufrichtung tut nicht weh. Es löst Blockaden in der Wirbelsäule und tut dir gut. Egal ob du Rückenprobleme hast oder nicht!


Und es bringt dich voran!


 

Die ganzheitliche Begradigung bewirkt:  
  

Aufrichtung der Wirbelsäule

(auch gerade wichtig bei Säuglingen nach der Geburt, für einen leichten Start ins Leben und Kindern) Ausgleich der Beinlängen, Beseitigung von Beckenschiefstand, Ausgleich der Schulterblätter, Auflösung von vielen Seelenthemen die sich im Rücken bemerkbar machen.


Weiterhin hilfreich bei: Schulterschmerzen, Bandscheibenvorfall, Depressionen, Ängste, Schulterschmerzen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Knieschmerzen 



Nutze einfach die Online-Terminbuchung!


Zur Terminbuchung




 

  

 
E-Mail
Anruf
Karte